About

Philosophie

Wir heben ab und möchten mit Ihnen Grenzen und Hürden überfliegen, neue Perspektiven einnehmen und sie Ihnen zur Verfügung stellen. Dort wo Sie außergewöhnliche Ergebnisse erwarten und andere Dienstleister an ihre Grenzen gelangen, wird es für uns erst interessant.

Für uns ist weder eine Kamera zu schwer, der Wind zu stürmisch oder das Objekt zu nah - technisches Know-How und der Blick für das richtige Bild nutzten wir um täglich Ihre individuellen Bedürfnisse zu realisieren.

Geschichte

anviFILMS – Ein Neues, dynamisches Unternehmen auf dem Markt des Filmsektors welches sich auf vollstabilisierte Luftaufnahmen mit Multirotorkopter spezialisiert.

Die Wurzeln des Unternehmens stammen aus dem Label DaPone und dem Treeline.de Extremsport Shop, wo unter anderen Andreas Hechler und Vincent Haldy die Marketing Sparte führten und seit 2005 als Filmer & Editor arbeiteten.

Nach dem ersten DaPone-Extremsportfilm “shut up n’ ride” im Jahre 2007 folgte drei Jahre später der neue große Streifen “24:7″. Aus dieser Teamarbeit und den Anfangsbuchstaben der Gründer entstand “anviFILMS“ und der Ansporn, Ihre Leidenschaft zu Ihrem Beruf zu machen.

Der Reiz nach neuen und unentdeckten Perspektiven ließ Andreas und Vincent nicht los - Die Entwicklung einer fliegenden Kamera war das Ziel. Seit 2012 gehört diese Art von Aufnahmen zu Ihrem Spezialgebiet und Sie produzieren neben Image-, Doku- und Werbefilmen passende, atemraubende Luftaufnahmen mit Quadro-, Hexa und Octokoptern.